Startseite > News > Inhalt

Dusche Glas braucht nicht zu beachten, dass Auswahl ist zu dick für eine gute

Jan 10, 2017

Bad Glasstärke, seine natürliche Festigkeit ist stark, aber wenn zu dick, kann auch nach hinten losgehen, weil mehr als 8mm Glas Dusche Zimmer Fabrik in einigen kleinen Marken schwer ist zu erreichen voll temperiert, also einmal Glasbruch, scharfen Oberflächen, damit leichter zu kratzen auf dem Körper gefährdet haben Sie.

Aufgrund je dicker das Glas seiner Wärmeleitfähigkeit werden Arme, mehr Möglichkeiten von Glas, weil Glas selbst einer der Hauptgründe, die verschiedenen Orten verursacht durch ungleichmäßige Kühlung, also ab diesem Zeitpunkt sprechen mehr Ex-Glas sollte so dünn wie möglich sein.

Dicker schwereres Glas, zu viel Druck auf das Gelenk, Profil und verkürzt die Lebensdauer der Riemenscheibe, vor allem mittleren und niedrigen Riemenscheibe Duschen tendenziell niedrigeren Qualität, dickeres Glas statt umso gefährlicher verwenden! Gehärtetes Glas ist gut oder schlecht hängt der Grad der Temperierung, sind regelmäßige Unternehmen, Durchlässigkeit, Schlagfestigkeit, Hitzebeständigkeit und So weiter. Brille so dick wie möglich ist ein Mythos.

Dusche in den Markt-Ansprüchen zu abgehärtet werden, Ausmaß der subtilen Unterschiede in Stahl, gute Glas voll temperiert und fast zu kurz der vollständig gehärtet, Markt 8mm 100 % gehärtetem Glas sind grundsätzlich nicht in der Lage, dies zu erreichen.

Nachdem der Verbraucher bestellt, besonderes Augenmerk auf die 3 C-Prüfzeichen, Hartglas unabhängig von Größe, sollten die 3 C-Logo oben, erkannt werden kann, von diesem Detail ist nicht gehärtetem Glas. Verbraucher sollten eine formale Profimarke wählen, wenn Sie Duschräume kaufen, überprüfen Sie für Name, Adresse und Zertifikat, regelmäßige Fabrik Produktqualität und sicherer zu verarbeiten.